Eisenbahner im Betriebsdienst – Fachrichtung Lokführer und Transport (m/w/d)

Dafür, dass Güter- und Personenzüge pünktlich und sicher ans Ziel kommen, sorgen Lokführer. Bevor sie ihren Job im Triebfahrzeug antreten, stellen sie die Waggons zusammen, kümmern sich um die korrekte Beladung und prüfen, ob die Technik einwandfrei funktioniert. Während der Fahrt heißt es: höchste Konzentration. Sie müssen die korrekte Geschwindigkeit beachten, Signalanlagen im Blick behalten, rechtzeitig bremsen und eventuelle Störungen beheben. Auch Papierkram gehört zum Arbeitsalltag eines Lokführers. Die Arbeitszeiten wechseln, ab und zu musst du auch mal nachts oder am Wochenende ran: Lokführer arbeiten nämlich im Schicht- und Wechseldienst.

Bei diesem Unternehmen findest du deinen Ausbildungsplatz:

2018 ShortSeaShipping Inland Waterway Promotion Center | Impressum | Datenschutz | Kontakt