Wissen, wie Wasser Waren bewegt

>

Binnenschifffahrt

Trotz einer langen Lebensdauer sind die Binnenschiffe mit modernster Technik ausgestattet. Für nahezu jede Güterart gibt es spezialisierte Schiffe.
Auf europäischen Flüssen und Kanälen verkehren rund 18.000 Binnenschiffe, 13.000 im westeuropäischen Wasserstraßennetz.

Die westeuropäische Flotte wird durch unsere niederländischen Nachbarn dominiert, sie stellen mehr als die Hälfte aller Binnenschiffe auf den westeuropäischen Wasserstraßen. Mit einem Anteil von etwa 20% ist die deutsche Flotte ebenfalls ein bedeutender Akteur auf den westeuropäischen Wasserstraßen. Während die absolute Zahl der Schiffe sinkt, nimmt das Laderaumangebot zu.

» Daten und Fakten [PDF-Dokument, 636 kByte]

(Quelle: BDB Daten & Fakten 2012/2013)


Während die absolute Zahl der Schiffe sinkt, nimmt das Laderaumangebot zu:

SPC Pressemitteilungen

Wechsel im spc Vorstand: Knut Sander übergibt Amt des Vorstandsvorsitzenden

Bonn / Hamburg, 06. April 2021 – Knut Sander, langjähriges Vorstandsmitglied und seit sechs Jahren Vorstandsvorsitzender des Trägervereins, übergibt...
Weiterlesen

Multimodale Verstärkung für das spc

Bonn / Hamburg / Potsdam, 22. März 2021: Die Eisenbahngesellschaft Potsdam mbH (EGP) tritt dem Trägerverein des ShortSeaShipping Inland Waterway...
Weiterlesen

SPC Branchennews

DP World expands European inland network through Swissterminal tender success to operate three Alsace ports

DP World has significantly expanded its European inland network, adding three key ports in the Alsace region through its affiliate company,...
Weiterlesen

Neue Halle in Duisburg

Haeger & Schmidt bietet ab sofort in seiner neuen Halle beheizte Lagermöglichkeiten für qualitativ hochwertige Stahlprodukte.
Weiterlesen

Newsletter abonnieren

 

Unsere Mitglieder

2018 ShortSeaShipping Inland Waterway Promotion Center | Impressum | Datenschutz | Kontakt