Wissen, wie Wasser Waren bewegt

>

MyLiebherr-Startseite: Mit neuem Design und neuen Funktionen schneller zum Ziel

Die Startseite des Online-Portals MyLiebherr erstrahlt im neuen Gewand. Durch das moderne Design profitieren Nutzer von einer klar strukturierten, intuitiv bedienbaren Benutzeroberfläche und einer übersichtlichen Startseite. Optimierte und zusätzliche Funktionen runden das DesignUpdate ab.

Per Klick zum passenden Ersatzteil oder rasch eine benötigte Dokumentation zur Maschine abrufen: Mit dem Online-Portal MyLiebherr haben LiebherrKunden jederzeit Zugang zu Informationen und Leistungen rund um ihre erworbenen Produkte aus den Bereichen Baumaschinen, Mining, Mobil- und Raupenkrane, Umschlagtechnik, Komponenten und Maritime Krane. Das Redesign der MyLiebherr-Startseite läutet eine neue Phase in der Weiterentwicklung des Portals ein. Zudem sind große Teile von MyLiebherr jetzt mobilfähig.

Benutzerfreundlichkeit im Fokus

Im Zuge der Entwicklung des neuen Designs wurde spezielles Augenmerk auf die Nutzerfreundlichkeit der MyLiebherr-Startseite gelegt. Die wichtigen Bereiche sind nun gebündelt und klar strukturiert. So sehen Nutzer all ihre Produkte auf einen Blick und können direkt in die Bereiche „Persönliche Daten" sowie „Geschäftsbeziehungen" springen. Darüber hinaus werden dem Nutzer nun auch alle Lizenzmanager und Administratoren eines Unternehmens mit ihren entsprechenden Kontaktdaten angezeigt. Die bisherige Navigation wurde durch den Bereich „Apps" ersetzt und bietet einfachen und schnellen Zugriff auf die wichtigsten Portal-Anwendungen. Mit Klick auf die neuen großen Kacheln können Nutzer nun direkt in Anwendungen einsteigen – ob Shop, Ersatzteil-Katalog oder Produktdokumente. Mit der neuen Pop-up-Funktion erhalten Nutzer außerdem Feedback zu Fehlermeldungen oder Informationen über den Status versendeter Anfragen.

Neuerungen in der Profilverwaltung

Die Profilverwaltung wurde ebenfalls optimiert und noch besser auf die Bedürfnisse der Nutzer zugeschnitten. Im Bereich „Adressbuch“ können Firmenadministratoren nun Adressen anlegen und verwalten, die wahlweise ihnen selbst oder allen Nutzern ihres Unternehmens zur Verfügung stehen. Bei Bestellungen kann somit direkt die passende (Liefer-)Adresse ausgewählt werden und das händische Ausfüllen entfällt.

Im Bereich „Produkte“ haben Firmenadministratoren oder Produktmanager die Möglichkeit, Schlagwörter (Keywords) für jede Maschine zu hinterlegen. Produkte können so entsprechenden Themenclustern 2/3 zugeordnet und schneller gefunden werden. Diese Schlagwörter sind anschließend für alle Nutzer eines Unternehmens sichtbar.

Weitere neue Funktionen geplant

Die Umstellung auf die neue Benutzeroberfläche erfolgt automatisch. Beim Besuch der Webseite www.myliebherr.com erscheint das MyLiebherr-Portal direkt im neuen Design. Nutzer müssen selbst keine Einstellungen vornehmen. Auch die Login-Daten haben weiterhin uneingeschränkte Gültigkeit. Im Laufe der kommenden Monate werden Schritt für Schritt zahlreiche neue Funktionen für MyLiebherr ausgerollt.

 

Quelle & Kontakt:

Philipp Hirth

Head of Public Relations

Telefon: +49 7351 41-4445

E-Mail: philipp.hirth@liebherr.com

Liebherr-International Deutschland GmbH Biberach an der Riß/Deutschland

www.liebherr.com

Zurück

 

SPC Pressemitteilungen

ShortSeaShipping Days 2022 – Logistik unterwegs auf nachhaltigen Wegen

Bonn / Lübeck, 29. Juni 2022 Branchenevent in Lübeck wird für den 07./08. September bestätigt.
Weiterlesen

Contargo wird Mitglied im spc - Neues Mitglied verstärkt Vernetzung der Seehäfen mit dem Hinterland

Bonn / Duisburg – 21. Juni 2022 – Die Contargo GmbH & Co. KG tritt mit Wirkung zum 01. Juli 2022 dem Trägerverein des ShortSeaShipping Inland Waterway...
Weiterlesen

SPC Branchennews

BMDV fördert alternative Antriebe auf der Schiene

141 Millionen Euro für alternative Antriebe auf der Schiene in 2022
Weiterlesen

Wissing: Beschleunigungskommission Schiene startet

Kommission will bis Ende des Jahres Empfehlungen vorlegen
Weiterlesen

Newsletter abonnieren

 

Unsere Mitglieder

2018 ShortSeaShipping Inland Waterway Promotion Center | Impressum | Datenschutz | Kontakt