Wissen, wie Wasser Waren bewegt

>

Niedrigwasser 2022

2018 bekam die Binnenschifffahrt durch geringe Niederschlagsmengen und in der Folge durch die Niedrigwasserstände extreme Aufmerksamkeit. Doch auch schon vor 2018 und danach musste und muss sich die Binnenschifffahrt mit gelegentlich niedrigen Wasserständen in Fließgewässern arrangieren.

Das ZDF-Morgenmagazin berichtete über den aktuellen Stand am Rhein und interviewte hierzu auch Felix Zocher von Haeger & Schmidt Logistics.

 

Den Beitrag können Sie sich in der ZDF-Mediathek unter folgendem Link anschauen:

https://www.zdf.de/nachrichten/zdf-morgenmagazin/binnenschifffahrt-102.html

Zurück

 

SPC Pressemitteilungen

ShortSeaShipping Days 2022 – Logistik unterwegs auf nachhaltigen Wegen

Bonn / Lübeck, 29. Juni 2022 Branchenevent in Lübeck wird für den 07./08. September bestätigt.
Weiterlesen

Contargo wird Mitglied im spc - Neues Mitglied verstärkt Vernetzung der Seehäfen mit dem Hinterland

Bonn / Duisburg – 21. Juni 2022 – Die Contargo GmbH & Co. KG tritt mit Wirkung zum 01. Juli 2022 dem Trägerverein des ShortSeaShipping Inland Waterway...
Weiterlesen

SPC Branchennews

Unterstützung der Studie Alternative Antriebe für Hafenumschlaggeräte

Die NOW GmbH lässt aktuell im Auftrag des Bundesministeriums für Digitales und Verkehr (BMMDV) durch die Ramboll Deutschland GmbH eine Studie zum...
Weiterlesen

Einladung zum Meilensteinworkshop

SYSLOG Plus- Die Lehr- und Lernplattform zum Kombinierten Verkehr: Der Workshop findet am 07.09.2022 von 12:30 Uhr bis 15:30 Uhr online oder in...
Weiterlesen

Newsletter abonnieren

 

Unsere Mitglieder

2018 ShortSeaShipping Inland Waterway Promotion Center | Impressum | Datenschutz | Kontakt