Wissen, wie Wasser Waren bewegt

>

Hafen Torgau wieder trimodal

Die Sächsische Binnenhäfen Oberelbe GmbH (SBO) hat die letzten Baumaßnahmen an der Hafenbahn Torgau abgeschlossen.

Die Sächsische Binnenhäfen Oberelbe GmbH (SBO) hat die letzten Baumaßnahmen an der Hafenbahn Torgau abgeschlossen. Damit ist der Hafen Torgau ab sofort wieder trimodal erreichbar – per Binnenschiff, Eisenbahn und LKW.

In den vergangenen Monaten wurden die Gleisanlagen zwischen dem Bahnhof Torgau und dem Hafengelände instandgesetzt. Weiterhin wurden die Bahnübergänge der Gleisanlagen im Stadtgebiet Torgau erneuert und sind nun mit neuen Lichtsignalanlagen ausgestattet. Die SBO bittet alle Verkehrsteilnehmer um Beachtung beim Überqueren der Bahnübergänge.

 

Kontakt:

Sächsische Binnenhäfen Oberelbe GmbH                         

Mandy Hofmann                                                                  

Tel.: 0351 / 49 82 – 263                                                                                             

mandy.hofmann@binnenhafen-sachsen.de          

 

Zurück

 

SPC Pressemitteilungen

Folgen Sie uns

Das spc liefert aktuelle Informationen in den sozialen Netzwerken.
Weiterlesen

SPC Branchennews

BAG veröffentlicht Marktbericht

Güterverkehrsleistungswachstum auf Straße, Schiene und Wasserstraße im 1. Halbjahr 2018
Weiterlesen

Hafen Lüneburg GmbH plant strategische Kooperation

Hafen Lüneburg GmbH plant strategische Kooperation mit der Berliner Hafen- und Lagerhausgesellschaft mbH (BEHALA) zum Aufbau einer „Zero-Emission...
Weiterlesen

Newsletter abonnieren

 

Unsere Mitglieder

2018 ShortSeaShipping Inland Waterway Promotion Center | Impressum | Datenschutz | Kontakt