Wissen, wie Wasser Waren bewegt

>

Neuer Shuttle-Service Duisburg – S-Älmhult

Samskip Van Dieren Multimodal erweitert Railservice nach Schweden

Ab dem 02. Mai 2013 wird das intermodale Netzwerk von Samskip Van Dieren Multimodal um einen Rail-Shuttle-Service zwischen Duisburg und S-Älmhult erweitert. Das neue Produkt garantiert eine Transitzeit von nur 15 Stunden.

Der neue Kombi-Zug verfügt über die Möglichkeit, sowohl (Mega-)Trailer, als auch 45‘ (Curtainsider-) Container zu befördern. Eine integrierte Trucking Abteilung kümmert sich um anfallende Vor- und Nachläufe.

Die Samskip Tochter betreibt bereits weitere Shuttle-Züge von und nach Helsingborg, Göteburg, Nässjö und Katrineholm. In Summe fährt Samskip Van Dieren Multimodal eine Anzahl von 42 Shuttle pro Woche.

Ihr Kontakt für weitere Informationen:

Samskip Van Dieren Multimodal

Herr Johan Logtenberg

Phone: +31(0)38 385 2622

E-Mail: johan.logtenberg@samskipvandieren.com

Internet: http://www.samskip.com

Zurück

 

SPC Pressemitteilungen

Das spc_AKTUELL 1 / 2019 ist da

Das Informationsmagazin Wissen, wie Wasser Waren bewegt!
Weiterlesen

SPC Branchennews

Hafen Hamburg – starkes Wachstum im ersten Quartal bringt Aufschwung

• Seegüterumschlag erreicht 34,6 Millionen Tonnen (+ 6,0 Prozent) • USA ist jetzt zweitwichtigster Handelspartner im Containerverkehr •...
Weiterlesen

Ab morgen hat Europa die Wahl

In allen 28 EU-Staaten wird vom 23. bis 26. Mai gewählt.
Weiterlesen

Newsletter abonnieren

 

Unsere Mitglieder

2018 ShortSeaShipping Inland Waterway Promotion Center | Impressum | Datenschutz | Kontakt