Wissen, wie Wasser Waren bewegt

>

ARKON Shipping GmbH & Co. KG

„Schifffahrt ist mehr als Transport.“ Das langjährige SPC- Mitglied ARKON Shipping aus Haren an der Ems ist ein optimales Beispiel hierfür. Eine Vielzahl an Mehrwertdienstleistungen für das maritime Cluster, wird durch das mittelständische Unternehmen ARKON Shipping GmbH & Co. KG abgedeckt.

Neben den Schwerpunkten Charter und Befrachtung, steht das moderne Unternehmen auch stark für Innovationen und nachhaltige Entwicklungen. Als ein führendes Schifffahrtsunternehmen im europäischen Shortsea Shipping Trade sowie im Feedercontainerverkehr, bietet Arkon neben professionellem Charter-Management auch komplexe Lösungen für Schwergut-Transporte am Markt an, wobei dem Faktor Ökologie neben der wirtschaftlichen Komponente ein hoher Stellenwert zukommt.

Die ARKON-Gruppe

ARKON Shipping GmbH & Co. KG

1995 wurde das Unternehmen gemeinsam durch den Bremer Kaufmann Torsten Westphal und den Reedern Jüngerhans und Wessels mit Stammsitz in Haren gegründet. Zweck der Unternehmensgründung war, die Direktvermarktung der schnell wachsenden Flotten beider Reedereien als Hausmakler zu übernehmen.

NAVIMAR Schiffahrt und Befrachtung GmbH

2001 übernahm ARKON Shipping mehrheitlich die Geschäftsanteile der NAVIMAR GmbH, die auf Door/Door-Verkehre und trimodale Transportnetzwerke spezialisiert war, um den Markt für adäquate Ladungen effizienter bearbeiten zu können. 2016 wurde die NAVIMAR GmbH zu 100 % von ARKON Shipping übernommen.

ARKON Shipping & Projects GmbH & Co. KG

2007 wurde die ARKON Projects GmbH & Co. KG mit Vertretung in Hamburg gegründet. Das Unternehmen ist verantwortlich für ARKON’s Schwergut-Tonnage, sowie für Linien- und Ladungsmanagement.

AP SHIPSOFT GmbH & Co. KG

2009 wurde die AP SHIPSOFT aus einer langjährigen Zusammenarbeit mit dem Diplom-Verkehrswirt Burkhard Petzhold gegründet, um die eigene Software für die tägliche Befrachtungsarbeit, Kalkulation, Abrechnung, Poolmanagement und Controlling weiter zu entwickeln.

ARKON Shipping Portugal LDA

2013 wurde die ARKON Shipping Portugal LDA in Lissabon gegründet mit dem Ziel, die bestehenden Kontakte zu der portugiesischen Verladerschaft zu erweitern und zu vertiefen und um Zugang zu den portugiesisch sprachigen Märkten in Afrika und Südamerika zu erlangen.

Portfolio und Services

Kommerzielles Flottenmanagement

  • Container Tonnage
  • Short Sea Shipping Minibulker
  • MPP/Heavylifterr Tonnage
  • Dry Bulk Deep Sea Tonnage


Kommerzielle Dienstleistungen

  • Chartering
  • Operation
  • Voyage Results
  • Voyage Optimizing
  • Bunkering
  • P & I Assistance
  • Logistic
  • Brokerage
  • Liner Service


Schiffsankauf und -verkauf / Neubauten

  • Entwicklung neuer Schiffe / Designs / Beratung
  • Werftkontakte
  • Neubaukontrakte
  • Finanzierung


Finanzielles Management und Controlling

  • Abrechnung
  • Frachteinzug
  • Vierteljährliche Ergebnisberichte
  • Board of Director Participation and Consulting
  • Pool Management


Technisches Management und Crew Management mit unseren Partnerunternehmen

 

Die aktuelle ARKON Flotte

Containerschiffe 51 Einheiten mit Kapazitäten von 700 – 3.500 TEU

Coaster/Minibulker 41 Einheiten von 3.500 – 13.000 dwt

MPP/Heavylifter 23 Einheiten mit Krankapazitäten von 100 – 800 tons

Dry Bulk Carrier 2 Einheiten von 35.000 – 38.000 dwt

 

Firmencredo

Wir arbeiten seit vielen Jahren als ambitioniertes Schifffahrtsunternehmen und gehören mit über 800 Frachtabschlüssen per Anno zu den führenden Schifffahrtshäusern in Europa.

Unser Team arbeitet ambitioniert, konsequent und zielorientiert. Loyalität und Fairness, Akzeptanz und Vertrauen sind die Säulen unseres Teamgedankens.

Wir bilden aus, schulen unsere Mitarbeiter, pflegen soziale Kontakte zu den Familienangehörigen über gemeinsame Firmenveranstaltungen und sicher so langfristig eine loyale und qualifizierte Belegschaft und optimale Arbeitsbedingungen für eine erfolgreiche Geschäftsentwicklung.

Moderne IT-Systeme unterstützen uns mit schnellen und taggenauen Schiffsergebnissen im täglichen Befrachtungsgeschäft, bei der Frachtabrechnung und im Controlling.

Nachhaltiges Wirtschaften verbunden mit konservativen Reisekalkulationen und seriösen Markteinschätzungen sichern uns eine langfristige und nachhaltige Zusammenarbeit mit unseren Geschäftspartnern.

Ihr Ansprechpartner für den Erstkontakt:

ARKON Shipping GmbH & Co. KG 
Herr Torsten Westpahl 
(Geschäftsführender Gesellschafter)
Phone: +49 (0)5932 – 7278 - 0 
E-Mail: management@arkon-shipping.de
Internet: http://www.arkon-shipping.eu


weitere Informationen

 

zurück zur Übersicht

 

SPC Pressemitteilungen

spc Forum Sondertransporte: VEMAGS plant die Einbindung der Wasserstraße in das System und sorgt so für mehr Transparenz

Bonn, 15. November 2018 – Das 2. spc Forum Sondertransporte am 8. November beschäftigte sich mit der Frage, unter welchen Voraussetzungen Schwer- und...
Weiterlesen

Evonik stärkt spc-Netzwerk

Mit der Evonik Technology & Infrastructure GmbH verzeichnet das Kompetenznetzwerk ShortSeaShipping Inland Waterway Promotion Center (spc) ein weiteres...
Weiterlesen

SPC Branchennews

Hafen Andernach: Vertrag für Containerumschlag langfristig verlängert

Hafen Andernach: Vertrag für Containerumschlag langfristig verlängert
Weiterlesen

Bessere Bahnverbindung zwischen den Niederlanden und dem polnischen Hinterland

Schavemaker erhöht Umschlagkapazität und kündigt neue direkte Bahnverbindung an
Weiterlesen

Newsletter abbonieren

 

Unsere Mitglieder

2018 ShortSeaShipping Inland Waterway Promotion Center | Impressum | Datenschutz | Kontakt