Wissen, wie Wasser Waren bewegt

>

Binnenschifffahrt

Trotz einer langen Lebensdauer sind die Binnenschiffe mit modernster Technik ausgestattet. Für nahezu jede Güterart gibt es spezialisierte Schiffe.
Auf europäischen Flüssen und Kanälen verkehren rund 18.000 Binnenschiffe, 13.000 im westeuropäischen Wasserstraßennetz.

Die westeuropäische Flotte wird durch unsere niederländischen Nachbarn dominiert, sie stellen mehr als die Hälfte aller Binnenschiffe auf den westeuropäischen Wasserstraßen. Mit einem Anteil von etwa 20% ist die deutsche Flotte ebenfalls ein bedeutender Akteur auf den westeuropäischen Wasserstraßen. Während die absolute Zahl der Schiffe sinkt, nimmt das Laderaumangebot zu.

» Daten und Fakten [PDF-Dokument, 636 kByte]

(Quelle: BDB Daten & Fakten 2012/2013)


Während die absolute Zahl der Schiffe sinkt, nimmt das Laderaumangebot zu:

SPC Pressemitteilungen

spc Deutschland übernimmt die Präsidentschaft im European Shortsea Network (ESN)

Bonn / Hamburg, 25. Juni 2020 – Turnusmäßig übernimmt das deutsche ShortSeaShipping Inland Waterway Promotion Center (spc) am 01. Juli 2020 die...
Weiterlesen

spc forciert Aktivitäten zur Berufswahl

Neue Rubrik „Berufe & Karriere“ auf der spc Webseite geht an den Start
Weiterlesen

SPC Branchennews

New call to Gijon in Spain

We are pleased to announce Containerships is now strengthening its service between Spain, Ireland and the UK with a new call to the port of Gijon.
Weiterlesen

BAG veröffentlicht Bericht zur Auswirkung der Coronakrise - KW 31

Das BAG erstellt regelmäßig einen Bericht über die Auswirkungen der Corona-Krise auf den deutschen Güterverkehrsmarkt.
Weiterlesen

Newsletter abonnieren

 

Unsere Mitglieder

2018 ShortSeaShipping Inland Waterway Promotion Center | Impressum | Datenschutz | Kontakt